Unsere Corona Regeln

Verhaltenscodex (gültig ab 02.06.2020)

 

Gesundheitszentrum allgemein

  • Bitte verzichte auf das Training, wenn du Dich krank fühlst!
  • Beim Betreten des Gesundheitszentrums ist auf Handhygiene zu achten,
    hierzu sind die Desinfektionsmittelspender im Eingangsbereich zu
    nutzen.
  • Die Nies- und Hustenetikette ist zu beachten.
  • Die Abstandsregeln von mindestens 1,5 Metern sind einzuhalten.
  • Mundschutzpflicht besteht auf den Wegen innerhalb des
    Gesundheitszentrums sowie in den Wartebereichen und in allen (Kurs-)
    Räumen, in denen der Abstand von mind. 1,5m nicht eingehalten
    werden kann! Beim Training kann dieser abgelegt werden.
  • Die Nutzung der Sauna, Umkleiden und Duschen ist untersagt.
  • Toiletten stehen im Eingangsbereich & in den Umkleiden zur Verfügung.
  • Der Vorraum der Toiletten im Eingangsbereich ist nur durch eine Person
    zu betreten, hier ist das Hinweisschild „BESETZT - FREI“ zu beachten.
  • Das Zentrum inkl. Halle und Außenanlage („Zelt“) muss bereits in
    Sportkleidung betreten werden.
  • Nach dem Training müssen das Gebäude und das VGS-Gelände direkt
    verlassen werden.
  • Grundsätzlich ist den Anweisungen der VGS Mitarbeiter Folge zu leisten.
  • Bei Angeboten die in der Außenanlage „Zelt“ stattfinden bitte auch im
    Vorfeld auf die Wetterbedingungen achten und in entsprechender
    Sportbekleidung ankommen.

 

Ein- und Ausgänge

  • Halle 3: Ein- und Ausgang erfolgt über den Notausgang (Zugang
    Parkplatz).
  • Gesundheitszentrum, Halle 1 und 2, Trainingsfläche: Ein- und Ausgang
    über den Haupteingang, hier ist auf die Markierung der Laufwege zu
    achten. Der Zutritt erfolgt einzeln, ebenso das Verlassen des Gebäudes.

 

FitClub / Gerätetraining /Rehasport-Teilnehmer mit Zusatzmodul

 

Gerätetraining

  • Um einen reibungslosen Ablauf ohne lange Wartezeiten zu gewährleisten
    und die maximale zulässige Anzahl an Personen auf der Trainingsfläche
    nicht zu überschreiten, ist eine Voranmeldung nötig.
    Terminvergabe erfolgt telefonisch unter 0214 / 9600 2446.
  • FitClub-Mitglieder dürfen mehrmals wöchentlich am Training
    teilnehmen, die Trainingsdauer beträgt max. 75 Minuten.
  • Rehasport-Teilnehmer mit Zusatzmodul dürfen max. 2x pro Woche das
    Gerätetraining nutzen, die Trainingsdauer beträgt ebenfalls 75 Minuten.
  • Die Trainingspläne werden von den Trainern ausgehändigt.
  • Die Nutzung der gesperrten Geräte ist untersagt.
  • Die Nutzung der Geräte ist nur mit einem eigenen großen Handtuch
    (Badetuch/Saunatuch) erlaubt.
  • Der Schuhwechsel erfolgt kurz vor der Trainingsfläche, die Schuhe
    werden in einem eigens mitgebrachten Beutel/Tasche in einem Regal
    deponiert.
  • Nach Benutzung ist das Trainingsgerät vom Nutzer mit
    Flächendesinfektionsmittel zu reinigen.
  • Die Cardiogeräte sind nur zum moderaten Aufwärmen (max. 10 Min) zu
    nutzen. Ausdauertraining in geschlossen Räumen ist noch nicht erlaubt!
    Das Ergometertraining kann auf der Terrasse hinter dem Gebäude
    (Durchgang Halle 4) durchgeführt werden.

 

FitClub-Kurse / Kursraum

  • Es gilt weiterhin der Sonderkursplan. Es dürfen mehrere Angebote pro
    Tag und pro Woche wochenweise im Voraus gebucht werden.
  • Jeder Kursteilnehmer benötigt ein großes Handtuch und bei Bedarf eine
    eigene Matte.
  • Auch in den Kursräumen sind die Abstandsregeln sowie die
    Markierungen zu beachten.
  • Der Schuhwechsel erfolgt vor bzw. in den Hallen.

 

VGS Kursbetrieb Prävention/Rehasport

  • Teilnahme nur mit telefonischer Voranmeldung wochenweise im Voraus
    möglich. Es ist nur eine Teilnahme pro Woche erlaubt.
  • Bei Nicht-Teilnahme nach erfolgter Anmeldung bitte um eine kurze
    Abmeldung, damit der Platz ggfs. wieder freigegeben werden kann.
  • Jeder Rehasportteilnehmer wird gebeten, eine Einverständniserklärung
    zur Teilnahme am Rehasport wegen der Corona-Pandemie (einmalig)
    auszufüllen. Wenn möglich, bringt die Erklärung zur ersten Kurseinheit
    mit. Der Vordruck steht auf der Homepage zum Download zur
    Verfügung.
  • Die Nutzung von Sportkleingeräten (Hanteln, Bällen, Therabänder etc.)
    ist momentan noch nicht erlaubt.
  • Jeder Kursteilnehmer benötigt ein großes Handtuch und bei Bedarf eine
    eigene Matte.

 

Cafeteria / Infotheke

  • Es werden nur Getränke in geschlossenen Flaschen verkauft, die Zahlung
    sollte möglichst kontaktlos über Guthaben oder ec-Zahlung erfolgen.
  • Es gibt keine Sitzmöglichkeiten in der Cafeteria.

 

logo25

Adresse

VGS Leverkusen e.V.

Norderneystr. 31
51377 Leverkusen

 

Kontakt

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: +49 (0)214 - 7 44 45

Fax: +49 (0)214 - 7 51 52